Praxis für Psychotherapeutische Medizin
Dr. med. univ. Evelyn Endl

Somatoforme Störung

Mit diesem Begriff werden Körperbeschwerden bezeichnet, für die trotz umfangreicher medizinischer Untersuchungen keine ausreichende organische Erklärung gefunden werden kann.

Im Rahmen somatoformer Störungen können folgende Beschwerden auftreten:

  • Schmerzen unterschiedlicher und wechselnder Lokalisation
  • Bauchschmerzen, Übelkeit, Gefühl von Überblähung
  • Atemlosigkeit ohne Anstrengung
  • Brustschmerzen
  • häufiges Wasserlassen
  • und weitere

Download Infoblatt

zurück